Schön, dass ihr vorbei schaut.
Über einen netten Kommentar würde ich mich sehr freuen und bedanke mich ganz herzlich im Voraus.

In meinem Flohmarkt, gibt es außerdem neue Angebote zu entdecken.

Freitag, 31. August 2012

Türkis und Himbeerrot

so hieß der Vorschlag im Color Coach, den ich gerne ab und zu zur Hilfe nehme. Auf diese Idee wäre ich gar nicht gekommen. Aber mir gefällt die Farbzusammenstellung. Der Stempel ist aus dem Set "Perfekte Pärchen".

Donnerstag, 30. August 2012

Heute habe ich richtig Lust

eine Trauerkarte zu basteln. Das kommt nicht so oft vor, viel lieber bastele ich Karten für andere Anlässe. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut.

Mittwoch, 29. August 2012

Windrädchen

Ab und zu bastele ich schon mal was auf Vorrat, wenn es mal schnell gehen muss. So auch dieses Windrädchen. Ich finde sie einfach so schön.

Dienstag, 28. August 2012

70. Geburtstag

Unser Diakon feiert seinen 70. Geburtstag. Wir haben schon viele Projekte zusammen gemacht. Diese Karte habe ich gerne für ihn gebastelt.

Montag, 27. August 2012

Wer hat das Rennen gemacht

Am Samstag hatte ich euch die zwei Hochzeitskarten gezeigt. Die erste Karte hat das Rennen gemacht. Ich fand sie beide schön.

Das Set "Immer elegangt" habe ich noch nicht so lange. So habe ich gleich nochmals eine Karte gebastelt. Als Hintergrund diente der Schnörkel aus dem Set Everything Eleanor.

Samstag, 25. August 2012

Herzen

waren die Vorgabe. Die Kollegin meiner Tochter braucht eine Hochzeitskarte. Passend zum Geschenk sollten auf jeden Fall Herzen auf der Karte sein. Nun habe ich zwei zur Auswahl gemacht.

Karte Nr. 2

Freitag, 24. August 2012

Nochmals

habe ich den Hintergrundstempel En Francais für die Trauerkarte genommen. Dieser, so finde ich, wirkt für sich. Da genügt der schlichte Stempel herzliches Beileid.

Donnerstag, 23. August 2012

Danke

Dieser Dankestempel gefällt mir so gut. Über eine nette Danke-Karte freut sich doch jeder.

Die Schmettis fliegen.

Mittwoch, 22. August 2012

Ich liebe es

Hochzeitskarten zu basteln. Der Ständer im Geschäft ist ausgeräubert. Diesen Stempel finde ich so schön, er ist leider nicht von SU.

Dienstag, 21. August 2012

Geburtstagspost

Die Karte habe ich für einen sehr netten behinderten jungen Mann gemacht. Er hat morgen Geburtstag. Wenn wir uns sehen, plaudern wir immer nett miteinander. Es wird mit Sicherheit eine Überraschung für ihn, und ich hoffe, dass er sich darüber freut.

Montag, 20. August 2012

Warum nicht

auch den Designerrahmen für eine Trauerkarte. Dazu den Spruch aus dem Set "Mit tiefstem
Mitgefühl", diesen finde ich so tröstend.

Samstag, 18. August 2012

Diesen Cardstock

gibt es leider schon lange nicht mehr. Ein paar Bögen habe ich noch davon. Ich finde, es paßt genau zu dem Designerpapier. Das rote Band und die Perlen peppen die Karte auf.


Ich wünsche euch ein super sonniges Wochenende.

Freitag, 17. August 2012

Zum Geburtstag

Unser ehemaliger Pastor feiert morgen seinen Geburtstag. Wir hatten immer einen sehr guten Kontakt, ein echter Seelsorger. Da er jetzt in der Nähe von Trier lebt, schreiben wir uns ab und zu. Er liebt Blumen und hat einen wunderbaren Garten. Es ist ja keine Männerkarte, muss ja auch nicht immer sein. Ich hoffe er freut sich über diese Karte.


Donnerstag, 16. August 2012

Den tollen Verschluß

musste ich gleich noch einmal machen. Die Blumen aus dem Set "Für immer dein" hatte ich noch gar nicht eingesetzt. Beim Stempeln kam die Farbe nicht so deutlich heraus, also habe ich Perlen drauf gesetzt. Ich liebe Perlen auf Hochzeitskarten.

Mittwoch, 15. August 2012

Schlicht und einfach

habe ich diesmal die Karte gestaltet. Savanne und flüsterweiss habe ich gewählt. Mir gefällt auch diese schlichte Art.

Dienstag, 14. August 2012

Ich langweile bestimmt

Was will ich machen, es werden wieder Trauerkarten fürs Geschäft gebraucht. Es ist immer wieder eine große Herausforderung etwas Neues zu basteln. Aber mit dem gemusterten Designerpapier in Neutralfarben ist es unproblematisch.


Variante Nr. 2 


Variante Nr. 3

Montag, 13. August 2012

Pizza Box

Schon oft habe ich auf verschiedenen Blogs diese Pizza Box gesehen. Da ich ja hauptsächlich Karten bastele, bin ich für jede Ablenkung dankbar. Heute musste es diese Pizza Box sein. So habe ich immer eine kleine Box für ein Geschenk da.

Samstag, 11. August 2012

Alles Gute zum Geburtstag

Kennt ihr das auch? Ich habe Stempel, die ich immer wieder oft und gerne benutze. Andere kommen nicht so oft zum Einsatz. Dieses Set habe ich schon länger nicht mehr benutzt. Heute sollte es sich nun ändern.

Freitag, 10. August 2012

Diesen Spruch

finde ich so schön und verwende ihn hauptsächlich für Trauerkarten. Er ist so tröstlich. Der Vater meiner besten Freundin ist gestorben. Egal wie alt die Eltern sind, der Verlust ist immer schmerzlich.

Donnerstag, 9. August 2012

En Francais

ist zur Zeit mein absoluter Lieblingsstempel. Hier dient er mir als Hintergrund für die Hochzeitskarte. Er ist wirklich für viele Anlässe einsetzbar. Auf dem Band sind auch noch kleine Herzen gedruckt, richtig passend für den Anlass!

Mittwoch, 8. August 2012

die Blumenranke

habe ich als Hintergrund für die Hochzeitskarte genommen. Dekoriert mit Perlen sieht immer schön aus. Als Farben habe ich flüsterweiss, wildleder und ozeanblau kombiniert. Ist die Farbkombi zu gewagt?

Montag, 6. August 2012

mit Lesezeichen

Die dekorativen Akzente eignen sich doch wunderbar um Karten mit Lesezeichen zu basteln. Inspiriert durch Sabine habe ich diese Karte gebastelt.
Das Lesezeichen besteht aus der Two Tags und ist ruckzuck ausgestanzt.

Sonntag, 5. August 2012

Alles Gute zum Namenstag

Erst nachdem die Anfrage kam, habe ich mir mein Stempelsortiment genauer angesehen. Tatsächlich war auch ein Stempel zum Namenstag im Set: Ein duftes Dutzend dabei, jippie!!! Da passen doch gut die Schmetterlinge.

Samstag, 4. August 2012

Bin wieder da

Wir haben uns ein paar Tage Hamburg gegönnt. Die Stadt ist so toll! In unserem Panorama Hotel (sehr zu empfehlen) wurden wir so richtig verwöhnt. Im Hotel-Schwimmbad habe ich abends meine müden Glieder erfrischt, wir sind sehr viel gelaufen. Was ich euch sehr an Herz lege ist die Modelleisenbahn Wunderwelt. Tipp: Bucht im Internet, seid morgens zwischen 7.30 Uhr und 8.30 Uhr da, dann könnt ihr euch ganz entspannt alles in Ruhe anschauen. Später am Vormittag steht ihr erst mal in der langen Warteschlange. Es ist die größte Ausstellung in der Welt und interessant für Kleine und Große! Diese befindet sich in der Speicherstadt.
Selbst die AIDA schippert durch die Gegend.
Für den kleinen Hunger zwischendurch empfehle ich euch die super tollen Matjes Brötchen bei Daniel Wischer, ein Genuss!

Ein Musical Besuch Tarzan durfte nicht fehlen, sehr schön! So eine Städtereise ist nicht billig, aber es lohnt sich!

Morgen gibt es wieder etwas Kreatives von mir.

Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende.
Ingeborg