Schön, dass ihr vorbei schaut.
Über einen netten Kommentar würde ich mich sehr freuen und bedanke mich ganz herzlich im Voraus.

In meinem Flohmarkt, gibt es außerdem neue Angebote zu entdecken.

Dienstag, 24. Mai 2011

Mein Erstlingswerk

Mohnblumen mag ich sehr. Dieses Bild habe ich als erstes gestaltet. Es hat ganz schön viel Zeit gekostet, aber ich bin sehr stolz darauf. Farblich paßt es perfekt zu unserer roten Wand im Wohnzimmer, ich finde es toll.

Bilder in Serviettentechnik

2009 war ich zur Reha in Potsdam. Es war für mich eine sehr heilsame Zeit. Dort konnte ich mich kreativ austoben, das habe ich auch ausgiebig getan. Ich habe Tücher bemalt, Bilder nur mit den Fingern gemalt, einen Korb geflochen und Bilder in Serviettentechnik gestaltet. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Heute zeige ich euch eine Auswahl meiner Bilder.

Wie findet ihr mein Bild "Frau im Cafè"?

Goldene Hochzeit


Heute habe ich verschiedene Karten zur Goldenen Hochzeit gebastelt.

Den Stempel mit den Eheringen gibt es nicht bei Stampin Up.

Neutrale Karte

Für eine gute Kundin hatte ich den Auftrag eine DIN A 5 Karte, ganz neutral, zu basteln. Dabei fiel mir die Technik wieder ein, die wir beim Kreativ-Abend in Oberursel kennengelernt haben. Den Schmetterling habe ich mit 2 Farben bestempelt.

Sonntag, 22. Mai 2011

Heute war ich ganz fleißig

Bald feiern wir ein großes Fest. Meine älteste Tochter heiratet. Sie hat mich beauftragt kleine Geschenke für die Kinder aus ihrer Klasse zu basteln. Viele Kinder kommen zur kirchlichen Trauung, dafür gibt es natürlich ein kleines Dankeschön. Sie wollen ja alle ihrer Lehrerin viel Glück wünschen. Für Kinder etwas zu basteln macht doch besonders viel Spaß, deshalb habe ich auch die Farben schön bunt gewählt.

Freitag, 20. Mai 2011

Was sagt ihr nun

eine Rosen-Hochzeitskarte! Die Röschen zu machen ist gar nicht schwer, danke an Steffi für die tolle Anleitung. Dazu noch die Prägung der Manhattan-Rose, natürlich durfte auch mein Stempel LOVE nicht fehlen.

Donnerstag, 19. Mai 2011

Eine verspielte Variante

mit der Bordürenstanze. Nachdem ich endlich den Bogen raus habe, habe ich gleich auch eine Hochzeitskarte damit verziert. Es macht richtig Spaß!

Mittwoch, 18. Mai 2011

Auf die Schnelle

mußte ich heute eine Karte zur Verabschiedung einer Kollegin meines Mannes in den Ruhestand basteln. Es ist wirklich eine Ruckzuck-Karte geworden. Ich habe die Stempel aus dem Set Zeitlos aus dem aktuellen Katalog und Four Frames aus dem Minikatalog genommen. Vorher habe ich die Karte mit der Blumenranke auch aus dem Mini geprägt.

Montag, 16. Mai 2011

Hochzeitskarte

Hochzeitskarten sind bei mir sehr gefragt. Die Farbe aubergine hat es mir zur Zeit angetan. Den Stempel LOVE finde ich so toll, leider gibt es ihn nicht mehr im aktuellen Katalog. Als Prägeform habe ich die Manhatten Rose ausgesucht.

Sonntag, 15. Mai 2011

Lesezeichenkarte

Was gibt es schöneres, als zum Geburtstag ein Buch zu verschenken. Die Lesezeichenkarte gehört für mich einfach dazu. Ich habe sie mit viel Liebe gebastelt und hoffe, sie freut sich darüber.

Samstag, 14. Mai 2011

Frauen haben doch nie genug Taschen

Ohne Top Note geht es einfach nicht mehr. Sie ist so vielseitig einsetzbar. Frauen (ich ganz besonders) lieben Handtaschen, auch wenn es nur eine Geburtstagskarten-Handtasche ist. Wie findet ihr diese Handtasche? Das Muster ist schon etwas gewagt.

Endlich habe ich den Dreh raus

Die Häkelbordüre habe ich schon länger, mit der Handhabung hatte ich keine Probleme. Die Eckstanze Häkelbordüre erfordert schon etwas Übung. Nach einigen Fehlversuchen hatte ich die Nase voll und sie nicht mehr benutzt. Heute nun habe ich einen neuen Versuch gestartet und dieser gelang. Nun bin ich happy!!! Wie heißt es doch so schön, Übung macht den Meister.

Freitag, 13. Mai 2011

Workshopprojekte

Gestern Abend hatte ich einen Workshop mit 5 sehr netten Frauen. Alle waren mit Begeisterung dabei. Natürlich wurde auch viel erzählt und gelacht. Insgesamt war es ein sehr netter Abend. Danke, Frau Pitzen, für die Einladung. Zum Schluß hatte ich ein Foto mit den einzelnen Projekten gemacht. Jede hatte sich auch ihre eigene Designer-Top Note kreiert, einfach toll.

Dankeschön Karte

Etwas Neues probiere ich sehr gerne aus. Doris hatte im Video diese Art von Karte mit gerundeter Wellenkante gezeigt. Es ist auch wirklich nicht schwer und sieht sehr schön aus.

Dienstag, 10. Mai 2011

Gutscheinverpackung

Das Patenkind meines Mannes hat heute Geburtstag. Sie wünschte sich einen Gutschein. Das Designerpapier hatte ich in meinem Fundus. Die Schmetterlinge habe ich mit VersaMark und Very Vintage bestempelt. Durch Zufall paßt rosenrot so schön zum Designerpapier. Ich hoffe Pia freut sich!

Blumenranke

Natürlich mußte ich auch eine Karte in rosenrot basteln. Von der Blumenranke war ich anfangs nicht so recht begeistert. Aber diese Meinung hat sich schnell geändert. Nun bin ich auch stolze Besitzerin und habe sie gleich getestet. Ich bin begeistert. Mit Perlen verziert und einem weißen Band sieht die Geburtstagskarte doch toll aus.

Samstag, 7. Mai 2011

Froschkönige

Diese kleinen Froschkönige hatte ich schon lange im Schrank. Ich kann an schönen Dingen zum Dekorieren einfach nicht vorbeigehen. Frau kann ja alles gebrauchen oder?
Nun habe ich sie als Verzierung für das olivgrüne

Windlicht genommen. Ich bin ganz verliebt darin.

Windlicht Nr. 3

Wie gefällt euch dieses Windlicht in rosenrot? Ich habe die Farbe für mich neu endeckt und finde sie toll. Die Kreise sehen doch sehr dekorativ aus. Ist doch ein tolles kleines Geschenk!

Freitag, 6. Mai 2011

Die warmen Sommerabende können kommen!

Farblich kann ich mich richtig austoben. Meine Freundin ist krank. Sie werde ich als erstes mit einem Windlicht beglücken. Hoffentlich freut sie sich darüber.

Ich bin im Windlicht-Fieber !!!

Es macht mir so einen Spaß Windlichter in verschiedenen Variationen zu basteln. Die Idee kam von Christine. Ich habe verschiedene Maße ausprobiert.

Gutscheinkarte

Unser Freund hatte Geburtstag. Für Männer etwas zu basteln fällt mir schwer. Aber er bekam von uns einen Gutschein und eine kleine Karte hatte auch noch darin Platz. Mir gefällt die schlichte Verpackung.

Donnerstag, 5. Mai 2011

Und schon wieder die Top Note

Die Karte habe ich auf dem Blog von Steffi gesehen. Dazu gibt es auch ein tolles Video. Ich mußte sofort alles in die Tat umsetzen. Es hat soviel Spaß gemacht!
Danke Steffi!!!

Top Note

Die Top Note ist so vielseitig anzuwenden. Hier habe ich sie für eine Trauerkarte verwendet. Ich möchte sie und meine Big Shot nicht mehr missen!!!

Sonntag, 1. Mai 2011

Karte Nr. 4

Warum nicht auch einen Umschlag mit Zierlasche auf die Karte! Für ein Scheinchen ist dieser doch so schön geeignet.

Weils so schön ist, noch eine

auch nach 60 Jahren Heirat spielt die Liebe noch eine große Rolle. Dieses ist schon ein großes Geschenk, welches nicht vielen Paaren vergönnt ist.